EnglischFranzösischSpanisch

Kostenloser Online-Editor | DOC > | XLS > | PPT >


OffiDocs-Favicon

Datenschutzrichtlinie für Desktop-Apps

 

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir mit personenbezogenen Informationen und Daten umgehen, wenn Sie die OffiDocs-Online-Webanwendungen nutzen.

OffiDocs verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen, wenn Sie unsere Website besuchen und unsere Online- oder andere Dienste ("Dienste") nutzen. In dieser Richtlinie erklären wir, wie und warum wir Ihre Daten sammeln, was wir damit machen und welche Kontrolle Sie über unsere Verwendung haben.

In dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, welche Art von Daten wir im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Dienste von Ihnen erheben und wie wir diese Daten verwenden dürfen. Im Folgenden nennen wir diese zusammenfassend „Dienste“. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern, indem wir eine neue Version online veröffentlichen. Überprüfen Sie sie daher regelmäßig. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste nach der Veröffentlichung einer neuen Version gilt als Ihre Zustimmung zu den geänderten Bedingungen.

 

Personenbezogene Daten

Wir sammeln keine personenbezogenen Daten. Wenn Sie OffiDocs-Anwendungen verwenden, werden keine personenbezogenen Daten abgefragt, sodass Sie uns nichts zusenden müssen. Wenn Sie verwenden OffiDocs-Anwendungen in Google Drive integriert werden zu keinem Zeitpunkt Informationen von den Konten, bei denen Sie sich anmelden, an uns gesendet.

Wir rufen Google APIs nicht auf, um personenbezogene Daten zu erhalten. Darüber hinaus erhalten wir bei der Installation von OffiDocs-Anwendungen auf einem persönlichen Google-Konto keine Informationen darüber, wer die Installation abgeschlossen hat.

Diese Datenschutzrichtlinie enthält keinen Abschnitt über die Weitergabe personenbezogener Daten, da wir keine zur Weitergabe haben.

 

Daten und Zahlen

OffiDocs-Anwendungen verwenden einen Remote-Speicher, der auf unseren OffiDocs-Servern für jeden Benutzer erstellt wird. Bei Verwendung der Google Drive-Integration durchlaufen die Daten beim Speichern und Laden unsere OffiDocs- und Google Drive-Server. Der Benutzer kann die Daten von unseren Servern mit dem OffiDocs-Dateimanager löschen, der als Menülink in allen OffiDocs-Anwendungen verfügbar ist.

 

Cookies

Wir können ein oder mehrere Cookies an Ihren Computer oder ein anderes Gerät senden. Wir können Cookies verwenden, um die Qualität unseres Dienstes zu verbessern, einschließlich zum Speichern von Benutzereinstellungen, zur Verbesserung der Suchergebnisse und der Anzeigenauswahl und zum Verfolgen von Benutzertrends, z. B. wie Personen suchen. Die meisten Browser sind anfangs so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren, Sie können Ihren Browser jedoch zurücksetzen, um alle Cookies abzulehnen oder anzuzeigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Einige Funktionen und Dienste funktionieren jedoch möglicherweise nicht richtig, wenn Ihre Cookies deaktiviert sind.

 

Analytics-Daten

Wir verwenden Google Analytics, weil es uns sagt, wie viele Benutzer wir haben und was sie mehr verwenden. Es wird empfohlen, sich an die Datenschutzerklärung von Google um zu sehen, was sie mit den Zugriffen machen, die sie von Ihnen auf ihre Domains erhalten. 

 

Anzeigenbereitstellung

Wir verwenden die Google Adsense-Technologie, um Ihnen innerhalb unserer Dienste für Sie interessante Werbung bereitzustellen. Siehe die Google Adsense-Richtlinie.

 

Externe Links

Wir verwenden keine externen Links.

 

Sicherheit

Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf oder unbefugter Änderung, Offenlegung oder Zerstörung von Daten. Dazu gehören interne Überprüfungen unserer Datenerhebungs-, Speicher- und Verarbeitungspraktiken und Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich geeigneter Verschlüsselung und physischer Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Systeme, in denen wir personenbezogene Daten speichern.

Wenn Ihre Benutzer-ID innerhalb von 5 Tagen keine Sitzung öffnet, sind wir der Ansicht, dass Sie unsere OffiDocs-Dienste nicht mehr nutzen möchten, und Ihre Daten werden von unseren Servern entfernt. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme. 

 

 

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

 

 

Letzte Aktualisierung: 10. Dezember 2018

Ad


Ad